Hier geben wir dir Tipps und Tricks, wie du für die Sauna und Therme gut gerüstet bist. Mehr Infos bekommst du auch in unserem kostenlosen Ebook “5 Tipps für den perfekten Saunabesuch”, das du dir hier runterladen kannst.

Außerdem haben wir noch diese Empfehlungen für dich:

Sauna und Holzzuber selber mieten

Deine Lieblingstherme hat wegen Corona noch geschlossen? Oder du magst lieber in kleiner Runde saunieren? Du möchtest gemütlich zu Hause im Hinterhof oder Garten die Sauna nutzen? Wir haben schon einige Silvester so verbracht und können es nur wärmstens empfehlen! Du kannst Saunafass und Zuber einzeln oder als Kombination mieten und es selber abholen oder liefern lassen. Perfekt für alle Saunafans aus Franken geeignet! Hier kannst du die freien Termine und noch mehr Fotos sehen, sowie die den Vermieter kontaktieren.

Saunafass von Horst Bröckl

Das perfekte Handtuch

Für maximale Hygiene empfehlen wir dir das großartige Handtuch aus Biobaumwolle von Swellfeel. Was wir daran so gut finden: Es gibt eine extra Lasche, die die Füße warmhält und außerdem gibt es kein nerviges Verrutschen auf der Liege, weil es auch dafür eine extra Lasche gibt, die man über die Lehne stülpt. Maximale Hygiene bei maximaler Qualität!

Hier könnt ihr euch das Handtuch ansehen und bestellen.

Noch keine Saunatasche?

Probiere es doch mal mit der klassischen Ikea-Tüte. Die kostet 50 Cent, ist wasserabweisend und riesig. Und es gibt sie immer wieder mal in unterschiedlichen Sondereditionen. Wir haben zum Beispiel eine in grün und eine in rosa.