Heute wird geräuchert! Zusammen mit der Räucherexpertin Annika Glück sitzen wir in unserer mobilen Banja-Sauna im Hinterhof. Annika räuchert seit 25 Jahren, stellt ihr eigenes Räucherwerk her. Sie erzählt uns über die Geschichte des Saunierens und wie man in der Sauna am besten räuchert. In der Pandemie hat Annika außerdem speziell für die Firma Saunabedarf Achatz Räucherwerk zum Räuchern in der Sauna kreiert..

Tipp: In Folge 34 hatten wir sie schon mal zu Gast, höre auch in diese Folge gerne rein!

In der aktuellen Folge bist du live dabei, wie wir in der Sauna räuchern. Wir beschreiben, was du beachten musst, wenn du Kohle dazu verwendest. Außerdem bekommst du mit, wie es uns beim Räuchern geht, wann und warum der Hals mal kurz kratzt und dass das ganz normal ist. Und warum Pauline auch mit Asthma in der Sauna räuchern kann.

All das haben wir außerdem für dich mitgefilmt, sodass du das bei Instagram auch visuell verfolgen kannst.

Du hast jetzt selber Lust bekommen, in der Sauna zu räuchern und möchtest Räucherwerk von Annika?Unternehmen (Saunas etc.) bestllen direkt bei Saunabedarf Achatz.

Privatkunden, die z.B. für ihre Heimsauna Räucherwerk bestellen wollen, dürfen dies direkt bei Annika tun.

Annika gibt außerdem Räucherkurse und Meditationseminare, sowohl online als auch in Präsenz in der Metropolregion  Nürnberg.

Hast du noch Fragen rund ums Räuchern? Dann schreib uns gerne in die Kommentare oder schicke uns eine Mail!

Unser Fazit zum Räuchern in der Sauna: Sehr spannend und entspannend! Denn: Ein Tag ohne Duft ist ein verlorener Tag!

In diesem Sinne: Immer schön entspannt bleiben!

Pauline und Ingvar

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *